Biologie Fernstudium

Per Fernstudium einen Abschluss in Biologie erreichen:

Das Fernstudium Biologie gilt im Bereich der Fernstudiengängen als ein verhältnismäßig neuer Studiengang. Der Grund dafür ist darin zu finden, dass der Studiengang Biologie, wie auch die Studiengänge der restlichen naturwissenschaftlichen Disziplinen, als äußerst praxisorientiert gilt. Ein großer Teil des regulären Studiums wird in Laboren verbracht, was im Rahmen eines Fernstudiums ja nur schwierig zu realisieren ist.

Aus diesem Grund ist im Fernstudium eine leichte Verlagerung von Anforderungen und Stoffumfang festzustellen, die die nicht immer möglichen Praxiseinheiten des regulären Studiums zumindest im Ansatz kompensieren sollen. Das Fernstudium Biologie umfasst deshalb neben den wesentlichen Grundlagen und Inhalten des universitären Biologiestudiums weitere spezialisierte Inhalte, die in dieser Modularisierung für das Fernstudium einzigartig sind.

Module und typische Inhalte

Das Fernstudium deckt sich mit vielen Inhalten des universitären Studiums, das im Rahmen der neuen Bachelor- und Masterstudiengänge an den Hochschulen in Deutschland studiert werden kann. Dies ist vor allem in der Grundlagenvermittlung festzustellen: Das Fernstudium umfasst die gleichen wesentlichen Inhalte und Grundlagen der Studien-Module eines Uni-Studiums.

Diese unterscheiden sich in einigen Fällen leicht, sind aber in der Regel in 5-8 Module eingeteilt. Auf ein Grundlagenmodul, das versucht, sämtliche Grundprinzipien, die für alle Naturwissenschaften Gültigkeit haben, zusammenzustellen und Querverstrebungen deutlich zu machen, folgt ein Modul das die reflexive Biologie zum Thema hat. Dabei geht es primär um eine grundlegende Einführung in die Erkenntnis- und Wissenschaftstheorien.

Zwei weitere inhaltliche Schwerpunkte sind die Freilandbiologie und die organismische Biologie. Die sogenannte zelluläre Biologie gilt schließlich als eine der komplexesten Unterdisziplinen und steht meist am Ende des Studiums.

Eine klassische Aufteilung des Fernstudiums in ein Haupt- und ein Grundstudium gibt es in dieser Form nicht. Nichtsdestotrotz bestehen auch im Fernstudium mehrerlei Wahlmöglichkeiten, die dafür sorgen, dass die Studierenden das Studium zumindest bis zu einem gewissen Maß gemäß ihrer persönlichen Interessen durch individuelle Schwerpunktsetzungen ausrichten können.

So ist zum Beispiel eine Schwerpunktsetzung im Bereich der Mikrobiologie, der organischen Biochemie oder der Genetik möglich. Weitere Inhalte des Curriculums des Fernstudiums Biologie sind die medizinische Mikrobiologie und auch tier- und humanphysiologische Aspekte der Biologie.

Neben einem größeren Stoffumfang in den verwandten Nachbardisziplinen der Chemie und Physik sind dies die wesentlichen Unterschiede des Fernstudiums zum regulären Studiengang. Ziel ist es, durch diese Verlagerung des Stoffes und der Anforderung, die fehlenden Praxiseinheiten des Fernstudiums ein wenig zu relativieren, ohne dabei die Qualität des Abschlusses abzuwerten.

Berufschancen als Biologe nach dem Fernstudium

Wer ein abgeschlossenes Fernstudium im Fach Biologie vorweisen kann, der hat durchaus attraktive Berufsaussichten. Vor allem in der Forschung ist der Bedarf an Biologen ungebrochen groß. Experten gehen davon aus, dass der Bedarf zukünftig noch weiter ansteigen wird.

Pharmahersteller wie zum Beispiel die Firma Bayer oder die Firma Merck stellen sowohl in Produktion als auch in der Forschung immer wieder biologisch qualifiziertes Fachpersonal ein. Absolventen des Fernstudiums Biologie haben darüber hinaus die Möglichkeit, einen Quereinstieg in den universitären Bachelorstudiengang zu unternehmen.

Innerhalb nur eines Jahres können die Absolventen so einen international anerkannten Universitätsabschluss erwerben. Dieser ist zum Beispiel dann unersetzlich, wenn die Absolventen eine Anstellung im Lehramt als Zielsetzung haben.

Studiengänge in Deutschland

Uni Mainz


Fernstudium „Biologie für Biolaborant/-innen“

– in 4 Jahren zum Bachelortitel
– erste Ausbildung oder Berufserfahrung im Bereich Biologie erwünscht
– Abschluss als Zertifkikat oder mit entsprechenden zusätzlichen Modulen als Bachelor

Zur Website des Studiengangs

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.